Hoverboard Test 2018

136
hoverboard

Was sollte man alles über ein Hoverboard wissen?

Wenn man Hoverboard hört, denken viele Menschen bestimmt an „Zurück in die Zukunft“. Auf diesem Gerät ist nämlich Marty McFly zurück in die Zukunft geflogen. Nun hat man diesem motorgetriebenen Board jedoch ein paar Räder verpasst. Hoverboards, auch Balance Scooter genannt, sind nicht nur bei Jugendlichen sehr beliebt, sondern auch bei Erwachsenen. Sie sind momentan sozusagen der letzte Schrei. Wenn auch Sie nach dem Trend gehen möchten, benötigen Sie auf jeden Fall solch ein Board.

Bisher gibt es eigentlich für das Hoverboard noch keinen festgelegten Namen. So kann man es unter anderem auch als Balance-Board, Hoverboard Elektro Scooter oder auch als Hoverboard E-Scooter bezeichnen.

Jedoch sollten Sie hier wissen, dass ein Hoverboard kein Segway ist. Dieses Board verfügt nämlich in den meisten Fällen über keine Haltestange. Zudem werden auch beide Boards im Gesetz komplett anders behandelt. Das Segway wird zum Beispiel mit einem Fahrrad gleichgestellt, während die Fahrt mit einem Hoverboard nur auf einem Grundstück erlaubt ist.

Man kann einen E-Scooter durch spezielle Vorrichtungen auch in ein Go-Kart, ein Fahrrad oder ein Segway einfach umbauen. Zudem findet man im Internet viele unterschiedliche Hersteller, welche auch ein Hoverboard Bluetooth anbieten. Man kann ein Hoverboard via Bluetooth zum Beispiel mit einem iPhone ganz einfach verbinden. Das bedeutet, dass man hier beispielsweise die eigene Musikliste abspielen kann, während, man mit diesem Board unterwegs ist.

In der heutigen Zeit wird die Nachfrage an elektrischen Fortbewegungsmitteln immer größer. Doch nicht nur im Automobilbereich steigen immer mehr Menschen in der heutigen Zeit auf E-Autos um, sondern werden auch Fahrräder immer mehr mit elektronischem Antrieb erworben.

Wenn Sie etwas ganz Neues ausprobieren möchten und wendiger durch die Gassen fahren möchten, dann sollten Sie unbedingt zu einem Hoverboard greifen. Bevor Sie jedoch solch ein Gerät nutzen, empfiehlt es sich, dass Sie sich über die geltenden StVO Regeln genau informieren.

Wenn Sie ein neues Hoverboard kaufen möchten, gibt es einige Dinge, welche Sie unbedingt beachten sollten, welche dies sind, können Sie einfach in unserem Hoverboard Test herausfinden.

Wo kann man ein Hoverboard am besten nutzen?

In unseren Hoverboard Test wird empfohlen, dass Sie dieses Board am besten zuerst am eigenen Grundstück bzw. im eigenen Garten nutzen. Wenn sie man kurz zum Bäcker oder durch den Park mit Ihrem neuen Hoverboard fahren, kann dies nämlich schnell sehr teuer werden. Dies mussten bereits schon mehrere Menschen am eigenen Leib erfahren.

Unterschiedliche Hoverboard Test zeigen Ihnen, dass die Boards und deren Geschwindigkeit je nach Marke und Hersteller sehr variieren. Es gibt schnelle Self Balance Boards, welche über eine Geschwindigkeit von bis zu 13 km/h verfügen. Auch wenn Sie gerne selbst herausfinden möchten, wie schnell Ihr Gerät ist, sollten Sie dies trotzdem auf öffentlichen Straßen unterlassen. Es kann Ihnen im schlimmsten fall hier passieren, dass Sie sich sogar ein Strafverfahren einhandeln. Damit Sie sichergehen können, wo Sie mit einem Hoverboard immer und scher fahren können, lesen Sie einfach in unserem Hoverboard Test weiter.

Das Balance Board im Gesetz – Status unklar

Äußerlich unterscheiden sich Hoverboards kaum von Segways. Trotzdem werden beide Arten im Gesetz als zwei verschiedene Kategorien behandelt. In Österreich wird zum Beispiel ein Segway, wie ein Elektro-Fahrrad behandelt. Dies gilt jedoch nur, solange das Fahrrad nicht schneller als 25 km/h fährt.

Das heißt, dass man mit einem Segway nicht auf einem Bürgersteig darf, jedoch aber wie mit einem Fahrrad auch, auf dem Fahrradweg. Auch dürfen Sie als Fahrer hier nicht mehr als 0.8 Promille haben. Was das Segway nun angeht, sind diese geltenden Regeln auch in der StVO festgelegt.

Beim Hoverboard sieht dies jedoch noch immer anders aus. Hierbei liegt das Problem bei der Gesetzesauslegung. Wenn man das Hoverboard zum Beispiel mit dem Segway gleich stellt, dann dürfte auch der Gehweg auf keinen Fall genutzt werden. Dies würde allerdings eine Interpretation von StVO durchaus möglich machen. Jedoch nur so lange, bis der Fußgängerverkehr dabei nicht behindert wird. Darüber hinaus müsste auch eine gewisse Geschwindigkeit eingehalten werden. Aus dem Grund, dass der Gesetzgeber noch keinen eindeutigen Entschluss gefasst hat, empfehlen unsere Experten, dass Sie das Hoverboard nur auch Flächen oder im Straßenverkehr nutzen, bei welchen die sogenannte StVO gilt.

Der Hoverboard Führerschein

Die Juristen legen jedoch ein wenig korrekter die gesetzliche Lage da. Diese zeigen Ihnen zum Beispiel an, dass so lange das Hoverboard über 6 km/h fährt, die Regelungen der FZV und der StVO greifen. Da bei diesem Board sowohl das Lenkrad als auch der Sitz fehlt, ist das Fahren mit dem Hoverboard nur auf privaten Flächen, wie zum Beispiel im eigenen Garten erlaubt. Wenn Sie ein Hoverboard trotzdem im herkömmlichen Straßenverkehr anwenden, können Sie mit einer sehr hohen Geldbuße rechnen. Doch gibt es auch noch andere Gründe, welche das Fahren mit einem Hoverboard unmöglich machen. Wenn Sie mit diesem Gerät schneller als 6 km/h unterwegs sein möchten, dann benötigen Sie hierfür zudem auch eine Haftpflichtversicherung. Bislang wird diese jedoch noch nicht angeboten. Wenn Sie im Straßenverkehr ohne solche Versicherung unterwegs sin, kann Ihnen auch hier eine Strafe drohen. Außerdem benötigen Sie als Fahrer eines Hoverboard auch einen Führerschein. Nur dann können Sie auch außerhalb Ihres Grundbesitzes mit diesem Gerät herumfahren. Doch auch dieser wird Ihnen bisher noch nicht angeboten. Es handelt sich hier also um das Fahren ohne Führerschein.

Wie kann ich mich während der Fahrt mit einem Hoverboard am besten schützen?

Damit Sie auch immer mit dem Hoverboard sicher unterwegs sind, empfehlen wir Ihnen immer einen Helm sowie Arm- und Beinschoner zu tragen. Fallen Sie einmal vom Board, dann brauchen Sie sich nicht darum sorgen, dass Sie sich schwer verletzen.

Achten Sie beim Kauf auf einen guten Akku

Damit das Hoverboard auch immer gut läuft und nicht auf einmal versagt, sollten Sie immer auf den Zustand des Akkus achten. Zudem sollten Sie auch noch wissen, dass sich auch die Reichweite sowie die Geschwindigkeit in diesem Punkt sehr unterscheiden. Es gibt zum Beispiel Geräte, welche 2 Stunden benötigen, bis sie vollgeladen sind. Darüber hinaus gibt es wiederum Geräte, welche 5 Stunden brauchen, um vollständig aufgeladen zu sein.

Wo kann man ein Hoverboard kaufen und was kosten diese Geräte?

Sie können ein Hoverboard sowohl in einem herkömmlichen Fachhandel als auch im Internet erwerben. In einem Geschäft haben Sie zum Beispiel die Möglichkeit, dass Sie sich das Gerät sofort im Originalzustand betrachten können. Auch in der Bedienung und in der Handhabung können Sie es dort testen. Außerdem steht Ihnen auch immer ein Verkäufer zur Verfügung, falls mögliche Fragen aufkommen. Wenn Sie sich ein Smart Balance Wheel kaufen möchten, sollten Sie vorab mehrere unterschiedliche Gerätearten und Modelle miteinander vergleichen. Dieser Geräte unterscheiden sich nämlich von Hersteller zu Hersteller sowie von Modell zu Modell. Wenn Sie jedoch ein Hoverboard günstig bzw., zum günstigsten Preis erwerben möchten, dann empfiehlt sich ein Internetkauf allemal. Hier werden diese Boards nicht nur günstiger angeboten, sondern vor allem ist im Internet auch die Auswahl an verschiedenen Modellen viel größer als in einem Fachhandel. Bevor Sie ein Hoverboard kaufen, gibt es jedoch einige Dinge zu beachten. Wenn Sie das Hoverboard günstig erwerben möchten, dann sollten Sie unbedingt einen Preisvergleich anwenden. Denn nur si kann Ihnen auch garantiert werden, dass Sie das gewünschte Board zum besten Preis erwerben. Ein Hoverboard Preisvergleich findet Ihnen in kürzester Zeit die günstigsten Preise der unterschiedlichen Boards heraus. Nicht nur in der Art und Qualität unterschieden sich diese Geräte, sondern auch in den Preisen. Aus diesem Grund sollten Sie sich vor dem Kauf Zeit nehmen, damit Sie auch alle Modelle sorgfältig miteinander vergleichen können.

In der heutigen Zeit bietet Ihnen ein Onlinekauf sehr viele unterschiedliche Vorzüge. Wie bereits erwähnt, sind hier die Preise in einem besseren Bereich und zudem ist auch die Auswahl an unterschiedlichen Boards im Internet viel größer. Zudem müssen Sie auch in der heutigen Zeit nicht mehr auf eine Kaufberatung im Internet verzichten. Ein weiterer Vorteil eines Onlinekaufes ist es zum Beispiel auch, dass Sie sich hier an keine bestimmten Einkaufszeiten halten müssen. Sie können im Internet zu jeder Zeit bequem von zu Hause aus einkaufen.

Auch das Hoverboard bestellen funktioniert hier ganz einfach. Nur wenige Klicks reichen und das Gerät wir direkt zu Ihnen nach Hause geliefert. Im Internet steht Ihnen zwar kein Verkäufer zur Verfügung, jedoch bieten Ihnen sehr viele Onlineseiten einen speziellen Kundenservice entweder per Telefon oder per Chat an. Wenn Sie also Fragen über ein bestimmtes Modell haben, kann Ihnen diese dieser Kundenservice ganz einfach beantworten. Auf Amazon haben Sie zudem den Vorteil, dass Sie sich auch andere Kundenmeinungen ansehen können. Hier schreiben Kunden Ihre Erfahrungen mit den bestimmten Modellen. Wenn Sie ein Hoverboard bestellen und Ihnen dies nicht gefällt, haben Sie auch die Möglichkeit dieses innerhalb der nächsten Tage entweder wieder zurückzuschicken oder umzutauschen. Wie man sieht, bringt ein Onlinekauf sehr viele unterschiedliche Vorteile mit sich und aus diesem Grund empfehlen auch wir im Test, dass man sich ein Hoverboard online erwerben sollte.

Nun möchten wir Ihnen die 5 besten Geräte in unserem Test vorstellen, welche unsere Redakteure allemal durch Ihre positiven Eigenschaften überzeugen konnten. Bestimmt können auch Sie darunter das geeignete Hoverboard für Ihre Wünsche und Anforderungen finden.

 

1. Bluewheel HX310s

Das Bluewheel HX310s gehört zu den beliebtesten Hoverboards, welche es auf dem Markt gibt. Der Hersteller dieses Boards kommt aus der Hauptstadt Deutschlands, Berlin und konnte in nur kürzester Zeit sehr viele unterschiedliche Kunden mit diesem Board zufriedenstellen.

hoverboard

Dieses Board bietet Ihnen eine ausgezeichnete Leistung von 700 Watt. Ein 350 Watt Elektromotor befindet sich zudem unter jeder Fußablage. Sie können das Gerät somit bis zu einer Geschwindigkeit von 15 km/h fahren.

Außerdem verspricht Ihnen der Hersteller bei diesem Board einen äußerst geringen Energieverbrauch. Der Grund dafür sich die hochwertigen Materialien, welche bei diesem Produkt eingesetzt wurden. Mit diesem Board sind Sie also nicht nur schneller unterwegs, sondern vor allem auch sparsamer, was allemal ein großer Vorteil ist. Es wird Ihnen dadurch natürlich auch eine größere Reichweite gewährleistet. Wenn auch Sie auf der Suche nach einem Hoverboard mit einer ausgezeichneten Akkuleistung und hochwertigem material suchen, dann sollten Sie sich unbedingt für das Bluewheel HX310s Hoverboard entscheiden. Dieses Board bietet Ihnen viele Vorzüge und positive Eigenschaften, welche Se bestimmt bei keinem Board missen möchten.

Auch das Design dieses Boards konnte im Test allemal überzeugen. Die Verarbeitung ist nicht nur hochwertig, sondern vor allem auch makellos. Ein weiterer Vorteil dieses Herstellers ist es, dass er das Board in 7 unterschiedlichen Farben anbietet. Das bedeutet, dass bestimmt jeder seine Wunschfarbe darunter finden wird. Das Hoverboard verfügt über 5.5 Zoll Vollgummi Reifen. Es wird Ihnen mit diesem Board zum einen ein sehr hohes Maß an Komfort garantiert und zum anderen auch ein Höchstmaß an Sicherheit.

Vorteile:

  • Das Hoverboard eignet sich sowohl für Fortgeschrittene als auch für Anfänger sehr gut
  • Das Board verfügt über viele unterschiedliche Zertifizierungen
  • Eignet sich sowohl für Erwachsene sowie für Kinder
  • Überzeugt durch eine äußerst hochwertige Qualität
  • Wird mit zahlreichem Zubehör geliefert
  • Verfügt über viele zusätzlich Features

Nachteile:

  • Kleine Bereifung

 

2. Wheelheels WHFC001

Das Wheelsheels WHFC001 ist ein sehr hochwertiges Hoverboard, welches ausschließlich über beste Materialien verfügt. Das Board ist stark strapazierfähig und bietet Ihnen auch bei langen Strecken einen ausgezeichneten Komfort. Sie können mit diesem Board mühelos Anstiege mit einer Steigung von 15 % hochkommen, ohne dass Sie dabei zum Schwitzen kommen. Sie können mit diesem Board auch einfach zur Arbeitsstelle fahren, wenn diese nicht zu weit entfernt liegt. Das Board eignet sich sowohl für Erwachsene als auch für Kinder ausgezeichnet. Nicht jedes Board kann Ihnen solche Eigenschaften bieten, wie das Wheelheels WHFC001.

hoverboard test

Die Reifen des Boards bestehen aus einem äußerst flexiblen Vollgummi. Dieser ist für ausreichend Komfort verantwortlich und bietet Ihnen zur gleichen Zeit ein hohes Maß an Robustheit. Doch auch auf die Sicherheit wurde bei diesem Board geachtet. Wir im Test können sagen, dass Ihnen das Hoverboard ein sehr hohes Maß an Sicherheit bieten kann und dies auch bei schnellen Geschwindigkeiten. Es wird Ihnen auch bei unebenem Untergrund ausreichend Sicherheit als auch Komfort geboten. Der Raddurchmesser dieses Boards beträgt 8.5 Zoll. Die reifen bieten Ihnen sowohl ein sportliches als auch angenehmes Fahren.

Sie können das Hoverboard direkt online zu sich nach Hause bestellen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob dieses Hoverboard auch Ihren Ansprüchen gerecht wird, dann haben Sie die Möglichkeit sich andere Kundenbewertungen über dieses Modell durchzulesen. Wie man auf Amazon zum Beispiel erkennen kann, sind auch anspruchsvolle Kunden mit diesem Board allemal zufrieden. Handeln Sie noch heute und bestellen Sie sich das hochwertige, robuste und stabile Board direkt zu sich nach Hause. Auch der Preis dieses Boardes liegt in einem sehr fairen Bereich.

Vorteile:

  • Sehr gute Verarbeitung und Qualität
  • Befindet sich in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Bietet Ihnen ausreichend Komfort als auch Sicherheit

Nachteile:

  • Wir konnten im Test keine Nachteile über dieses Modell finden

 

3. Markboard EL-ES01

Sind Sie auf der Suche nach einem hochwertigen und professionellen Hoverboard für Sich oder als Geschenk, dann sollten Sie sich das Hoverboard Markboard EL-ES01 ein wenig besser unter die Lupe nehmen. Sie können mit diesem Board von vielen unterschiedlichen Vorzügen profitieren. Es eignet sich für viele unterschiedliche Einsatzbereiche. Auch auf unebenen Straßen bietet Ihnen dieses Board ein sehr hohes Maß an Sicherheit. Doch auch der Komfort kommt hier absolut nicht zu kurz. Es wird Ihnen bei jeder Geschwindigkeit ausreichend an Stabilität geboten.

hoverboard kaufen

Wenn Sie sich das Hoverboard online bestellen, ist auch die Lieferung sehr schnell. Die Reifen des Hoverboards sind allemal ein Hingucker. Darüber hinaus überzeugt es allem durch die färbigen LEDs. Das Board ist in seiner Funktionsweise sehr einfach und zudem auch äußerst stabil. Es eignet sich sowohl für Anfänger als auch für Profi sehr gut. Nachdem das Board vollständig aufgeladen wurde, kann es zwischen 3 und 4 Stunden eingesetzt werden. Wenn Sie das Board nicht jeden Tag und regelmäßig nutzen, reicht es vollkommen aus, wenn Sie es jeden zweiten Tag aufladen.

Auch die Einstellung dieses Boards zeigt sich in unserem Hoverboard Test als sehr einfach. Auch Anfänger können das Fahren mit diesem Board in nur wenigen Minuten erlernen. Sie können mit dem Board bis zu einer Geschwindigkeit von 15 km/h fahren. Das bedeutet, dass dieses Gerät wirklich sehr schnell läuft, doch auch sicher. Sogar kleine Kinder können dieses Board problemlos nutzen. Sie können mit dem Board sicher auf jeder Straße fahren.

Vorteile:

  • Es wird Ihnen mit diesem Board ein sehr hohes Maß an Sicherheit geboten
  • Bietet Ihnen auch auf unebenen Straßen eine perfekte Stabilität
  • Dein Höchstmaß an Komfort
  • Die Funktionsweise dieses Gerätes ist sehr einfach
  • Eignet sich sowohl für Profis als auch für Anfänger sehr gut
  • Verfügt über einen Bluetooth Anschluss

Nachteile:

  • Es konnten keine Nachteile gefunden werden

 

4. Markboard EL-ES03

Das Markboard EL-ES03 Hoverboard wurde hochwertig und fachmännisch hergestellt. Das Gerät verfügt über zwei gyroskopische digitale Sensoren. Das bedeutet, dass Ihnen bei jedem Gewicht mit diesem Board eine äußerst hohe Stabilität garantiert wird. Das Board verfügt über einem Motor mit einer Leistung von insgesamt 700 Watt. Dieser leistungsfähige Motor hilft Ihnen auch, mit Steigungen problemlos zu Recht zu kommen. Das Gerät bietet Ihnen eine Höchstgeschwindigkeit von 15 km/h über eine Reichweite von ganzen 20 km. Dies ist eine sehr hohe Leistung, welches Ihnen nicht jedes Modell bieten kann.

hoverboard günstig

Darüber hinaus besticht das Board auch durch ein äußerst modernes Design. Es eignet sich für Erwachsene als auch für Kinder sehr gut. Sie können mit diesem Board sowohl auf der Straße als auch im eigenen Garten üben. Die Funktionsweise und die unterschiedlichen Einstellungen dieses Boards sind so einfach, dass auch Anfänger schnell das Fahren mit dem Board erlernen können.

Das Board ist mit 8.5 Zoll Vollgummireifen ausgestattet, welche Ihnen ein äußerst sicheres als auch schnelles Fahren bieten. Die breiten Reifen eigenen sich zudem auch für das Gelände sehr gut, was allemal vorteilhaft ist. Sie können mit diesem Elektro Scooter ohne Probleme auf herkömmlichen Straßen, Gras als auch Schotter fahren.

Das Board ist zudem auch mit einem intelligenten Balancechip ausgestattet, Sie können dieses Board also komplett frei steuern und es wird Ihnen auf jeder Fahrt dadurch ein hohes Maß an Komfort als auch Sicherheit geboten.

Wenn Sie das Board online bestellen möchten, können Sie dies nur mit wenigen Klicks. Hinzu kommt, dass sich das Hoverboard auch in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis befindet.

Vorteile:

  • Das Gerät ist in der Funktionsweise sehr einfach
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Konnte im Test auch durch das sehr moderne Design überzeugen
  • Das Board befindet sich in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile:

  • Wir konnten auch hier keine Nachteile finden

 

5. Cool&Fun P-White EL-ES01

Das Hoverboard Cool&Fun P-White EL-ES01 überzeugte in unserem Test vor allemal in seiner hochwertigen Verarbeitung als auch Qualität. Der Hersteller bietet dieses Board in vielen unterschiedlichen Farben an, somit kann man sichergehen, dass bestimmt jeder Kunde die geeignete Farbe für sich findet. Das Gerät bietet Ihnen viele positive Eigenschaften. Zum anderen weist es eine hohe Strapazierfähigkeit auf und zum anderen bietet es Ihnen einen sehr hohen Komfort. Doch das ist noch lange nicht alles, auch auf unebenen Straßen und Gelände wird Ihnen mit diesem Board ein sehr hohes Maß an Sicherheit geboten. Auch bei Steigungen können Sie das Gerät problemlos einsetzen. Jedoch sollte der Fahrer ein Mindestgewicht von 20 kg aufweisen, um das Board zu nutzen.

hoverboard bluetooth

Sie können das Board für viele unterschiedliche Einsatzbereiche nutzen. Es eignet sich sowohl für Kinder als auch Erwachsene sehr gut. Auch die Funktionsweise erwies sich im Test als sehr einfach. Auch Anfänger können in nur wenigen Minuten das Fahren mit dem Hoverboard erlernen.

Die Einstellungen sind so einfach, dass auch Kinder perfekt damit zu Recht kommen. Dieses Board eignet sich perfekt als Geburtstagsgeschenk oder Weihnachtsgeschenk. Die Motorleistung dieses Boards beträgt insgesamt 700 Watt. Der Li Ion Akku ist sehr schnell aufladbar. Die Akku Kapazität dabei beträgt 36 V 4.4Ah. Auch die Räder, welche aus Aluminium hergestellt wurden, konnten die Redakteure im Test allemal überzeugen. Die Reifen bestehen aus Vollgummi und weisen einen Durchmesser von 6.5 Zoll auf. Darüber hinaus befindet sich das Hoverboard, wenn Sie es auf Amazon bestellen in einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vorteile:

  • Das Board bietet Ihnen ein hohes Maß an Sicherheit als auch Komfort
  • Wird zu einem günstigen Preis auf Amazon angeboten
  • Weist eine Motorleistung von 2 x 350 Watt auf
  • Bietet Ihnen eine Höchstgeschwindigkeit von 15 km/h

Nachteile:

  • Man muss ein Gewicht von mindestens 20 kg auf die Waage bringen, um mit diesem Board zu fahren