Bandschleifer Test 2018

229

Alles, was man über einen Bandschleifer wissen sollte

Ein Bandschleifer eignet sich perfekt für das Bearbeiten von Holz, hier ist dieses Gerät sozusagen unschlagbar. Wenn es sich um stark geschwungene oder gekrümmte Flächen handelt, könnten jedoch Tellerschleifer oder Exzentschleifer eine größere Hilfe sein. Doch wenn Sie größere Flächen schleifen möchten, dann sollten Sie sich unbedingt für einen Bandschleifer entscheiden. Es ist für jeden Handwerker sehr wichtig, dass er in seiner Werkstatt einen Bandschleifer hat. Wenn Sie viel Holz zum Schleifen haben, wird mit einem Bandschleifer ein effizienter und rascher Materialabtrag erreicht. Ein Bandschleifer eignet sich auch optimal zur Vorarbeit und zum Materialabtrag. Arbeiten, wie zum Beispiel ein Farbabtrag gehört hier ebenfalls dazu. Genau wie bei einem Schleifpapier, wird auch bei einem Bandschleifer mit der höchsten Körnung angefangen. Danach wird eine kleinere Körnung eingesetzt. Wie bei anderen Schleifarbeiten auch muss man bei den Bandschleifen unbedingt die Vorzugsrichtung des zu bearbeitenden Materials berücksichtigen. Die Vorzugsrichtung beim Holz wird aus der Masserung des zu bearbeitenden Holzes ergeben. Es ist sehr wichtig, dass man immer in dieser Vorzugsrichtung schleift und niemals quer.

Im Internet ist die Auswahl an unterschiedlichen Bandschleifern sehr groß. Es ist nicht immer einfach zu wissen, welches Gerät sich am besten für sich eignet. Doch kann Ihnen der Bandschleifer Test dabei helfen herauszufinden, welcher Bandschleifer sich am besten für die eigenen Bedürfnisse und Wünsche eignet. Bevor Sie jedoch einen Bandschleifer kaufen, gibt es einige Dinge, welche Sie unbedingt beachten sollten. Welche dies sind, können Sie auch im Bandschleifer Test erfahren.

Merkmale

In der Regel verfügen die modernen Bandschleifmaschinen über eine Staubabsaugung. Diese schützt den Heimwerker vor dem lästigen und schädlichen Schleifstaub. Moderne, hochwertige Bandschleifer bieten Ihnen zudem meistens eine Drehzahlsteuerung, mit welcher man elektronisch die benötigte Bandschleifgeschwindigkeit einstellen kann. Vor allem ist diese Drehzahlregelung bei der Bearbeitung von wärmeempfindlichen Werkstoffen sehr wichtig. Dazu gehören zum Beispiel Kunststoff und andere Arten von Holz. Der Grund dafür ist, dass die Laufgeschwindigkeit und die entstehende Reibung auf dem Material, zu einer starken Hitzeeinwirkung führen können. So kann es vorkommen, dass sich die unterschiedlichen Holzarten unschön verkorkeln und Kunststoffe schmelzen.

bandschleiferEine hohe Geschwindigkeit ist dafür verantwortlich, dass das Abschleifen zu keinem Krafttraining wird. Wenn Sie ein Bandschleifgerät kaufen, sollten Sie zudem auch unbedingt auf eine ergonomische Form des Gerätes achten.

Aufbau

Die Schleifbandrolle, die leicht am Gerät zu montieren ist, verfügt über eine endlose Schleife an Schleifpapier, durch die ein einfaches und gründliches Schleifen möglich gemacht wird. Damit man auch wirklich gerade über die zu bearbeitende Fläche mit dem Bandschleifer gleiten kann, empfiehlt es sich, wenn man einen sogenannten Schleifrahmen verwendet. Dieser sorgt dafür, dass im Werkstück keine unschönen Dellen entstehen. Es gibt zwei unterschiedliche Rollen, um welche das Schleifband herumführt, nämlich die Umlenkrolle und die Antriebsrolle. Die Schleifbänder besitzen je nach Schleifmaschine unterschiedliche Masse, deren Breite und Umfang in Millimeter angegeben werden. Gänige Abmasse sind beispielsweise 100 x 610, 40 x 303 oder 75 x 457. In den meisten Fällen bestehen die Schleifbänder dabei aus miteinander verklebtem Schleifpapier, welche zudem auch eine Textilgrundlage aufweisen. Dies macht das Schleifpapier zum einen robuster und zum anderen dient es dazu, das Gerät zu schützen.

Wie funktioniert ein Bandschleifer?

Wie man vom Namen bereits erkennen kann, funktioniert dieses Gerät mit einem Band. Dieses Band läuft dabei um zwei unterschiedliche Rollen. In den meisten Fällen wird eine Rolle davon über einen speziellen Elektromotor angetrieben. Das Band ist auf einer Seite glatt und verfügt auf der anderen Seite über eine bestimme Körnung. Wenn die Antriebsrolle zum Drehen anfängt, so kommt auch das Band in Bewegung. Nun kann man das Schleifpapier an den zu schleifenden Werkstück halten. Man sollte hier besonders vorsichtig vorgehen, denn die meisten Geräte haben sehr viel Kraft. Das bedeutet, dass das Arbeitsstück immer festeingespannt sein sollte. Das Werkstück der Gewebeschleifer könnte sonst schnell weggeschleudert werden.

Auf welche wichtigen Funktionen sollte man achten?

Ganz egal, für welches Gerät Sie sich letztendlich entscheiden, es ist wichtig, dass Sie sich für ein Gerät mit mehreren unterschiedlichen Funktionen entscheiden. Wenn Sie neben dem Holz auch GFK, wie beispielsweise bei Booten, schleifen möchten, dann sollten Sie darauf achten, dass man den Bandschleifer in seiner Geschwindigkeit und Kraft individuell regulieren kann. Hingegen muss man Kunststoffe viel behutsamer abschleifen. Hier empfiehlt sich ein guter Bandschleifer, wo man die Laufgeschwindigkeit auch drosseln kann.

Am Ende entscheidet man zwischen der Größe der Krönung und der Laufgeschwindigkeit

Die Größe der Körnung und die Laufgeschwindigkeit sollten beim Kauf eines neuen Bandschleifers unbedingt geachtet werden. Je nach Körnung kann der Schleifstaub sehr fein sein. Hier empfiehlt sich ein Gerät, welches über eine Absaugeinheit verfügt. So hat man die Möglichkeit den anfallenden Schleifstaub sofort wegzusaugen. Es besteht auch die Möglichkeit, dass dieser Staub direkt in einem Bandschleifer Staubbeutel landet. Ein großer Vorteil dabei ist es, dass sich so der Staub nicht im Raum verteilen kann. Außerdem bleibt auch das Material dabei sauber.

Zudem gibt es auch viele unterschiedliche Arten an Bandschleifern. Im Internet bieten viele unterschiedliche Hersteller verschiedene Modelle an. Immer mehr Menschen entscheiden sich, einen Bandschleifer auf Amazon zu kaufen. Hier haben Sie auch die Möglichkeit andere Kundenbewertungen durchzulesen, welche Ihnen bei der Kaufentscheidung allemal behilflich sein können. Auch ein bester Bandschleifer muss hier nicht gleich teuer sein. Alle Geräte, welche Sie im Bandschleifer Test finden, liegen in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Welche unterschiedlichen Arten an Bandschleifern gibt es?

Es gibt flexible und stationäre einsetzbare Bandschleifer, aber auch Modelle, welche man sowohl in beiden Richtungen nutzen kann. Achten Sie bei Kombigeräten besonders darauf, dass die Winkel tatsächlich gut fixiert sind, um ein sicheres Arbeiten mit der Schleifmaschine zu ermöglichen. Doch findet man im Betrieb selbst viele Unterschiede. Bandschleifer ohne oder mit Kabel, also mit Akku und mit elektrischem Betrieb bregen das bereite Sortiment der verschiedenen Hersteller. Damit man sich als Käufer auch für das richtige Gerät entscheidet, sollte man sich vor dem Kauf Gedanken darüber machen, für welchen Einsatz Sie das Gerät genau anwenden möchten. Der Bandschleifer Vergleich kann Ihnen dabei eine sehr große Stütze sein. Wenn Sie einen Bandschleifer flexibel auf unterschiedlichen Baustellen nutzen möchten, dann sind Sie mit einem Modell, welches mit Akku betrieben wird, sehr gut beraten. Hier empfiehlt es sich von Anfang an, auf ein Gerät, welches mit Strom betrieben wird, verzichtet. Wenn man das Gerät in einer Werkstatt einsetzen möchte oder auch im Heimgebrauch dann kann auch ein Bandschleifer mir einem Stromanschluss durchaus überzeugen. Diese Geräte werden dauerhaft am Stromnetz angeschlossen und können somit auch dauerhaft funktionieren. Aus dem Grund, dass es auch in der Schleifflächenbreite einige Unterschiede gibt, sollte die genaue Größe der zu bearbeitende Oberfläche ebenfalls in die Entscheidung einfließen. Umso größer die Wattzahl und die Schleiffläche ist, je schneller kann auch die Arbeit zum gewünschten Endergebnis führen. Nicht immer muss ein akkubetriebenes Gerät eine geringere Leistung als ein Gerät mit Stromanschluss bringen. Hier unterscheidet sich jedes Gerät vom anderen deutlich. Aus diesem Grund ist es auch wichtig, auf die Wattzahl beim Kauf zu achten. Eine höhere Wattzahl bedeutet zur gleichen Zeit auch eine bessere Leistung. Doch auch die Drehzahl spielt dabei eine wesentliche Rolle. Kann man diese individuell einstellen, hat man zu gleich auch mehrere Vorteile. Wie man sieht, sind Bandschleifer nicht immer gleich Bandschleifer. Dies können Sie deutlich im Bandschleifer Test erkennen.

bandschleifer testEs gibt zudem auch verschiedene Modelle, welche über eine Schleifschiene verfügen. Mit einer Schleifschiene kann man den genauen Abstand zwischen der Oberfläche und dem Bandschleifer selbst immer konstant halten.

Wenn Sie sich entschieden haben einen Bandschleifer im Internet zu kaufen ist dies bestimmt keine falsche Entscheidung, denn hier ist nicht nur die Auswahl an den unterschiedlichen Geräten viel größer, sondern werden die Bandschleifer hier vor allem günstiger angeboten. Bevor Sie sich einen neuen Bandschleifer kaufen, nehmen Sie sich auch den Bandschleifer Testsieger näher unter die Lupe. Dieser bietet Ihnen viele unterschiedliche Funktionen als auch Vorteile.

Wo kann man am besten einen Bandschleifer kaufen?

Man kann einen Bandschleifer entweder in einem herkömmlichen Fachhandel oder online im Internet kaufen. Beide Methoden bringen Ihnen sowohl Nachteile als auch Vorteile. Jedoch entscheiden sich in der heutigen Zeit immer mehr Menschen für einen Onlinekauf. Egal ob Sie auf der Suche nach einem Handbandschleifer oder einem Stand Bandschleifer sind, im Internet werden Sie bestimmt schnell fündig. Sie können einen Bandschleifer stationär oder auch elektrisch schnell und einfach übers Internet bestellen. Wenn Sie einen Bandschleifer kaufen möchten, können Sie im Internet zudem auch andere Kundenbewertungen durchlesen. Amazon bietet Ihnen zu jedem Produkt eine genaue Beschreibung. Im unteren Bereich schreiben Kunden Ihre Bewertungen über das Produkt, die kann Ihnen beim Kauf allemal eine große Hilfe sein. Sie können in diesem Portal schnell einen Bandschleifer günstig direkt zu Ihnen nach Hause bestellen. Das Bandschleifer Angebot ist so groß und vielseitig, dass jeder Suchende den passenden für sich findet. Sie können im Internet zu jeder Tages- und Nachtzeit einkaufen. Man braucht sich hier weder an Öffnungszeiten halten noch an Werktagen. Sie haben die Möglichkeit bei Amazon Ihren persönlichen Bandschleifer Testsieger zu finden.

 

1. Bosch PBS 75 AE

Der Bosch PBS 75 AE ist ein hochwertiges Bandschleifgerät, welches sich perfekt für Schleifarbeiten für große Flächen eignet. Der Bandschleifer ist äußerst robust als auch sehr kraftvoll. Er verfügt über eine Leistung von 750 Watt. Zudem weist das Gerät eine hervorragende Ergonomie auf. Auch das griffige und kompakte Design kann allemal überzeugen.

bandschleiferAußerdem ist das Gerät ganz einfach in der Handhabung. Der zweite Handgriff sorgt für ein perfektes Handling. Somit wird Ihnen eine sichere und einfache Anwendung des Bandschleifers gewährleistet. Egal, welches Heimwerkprojekt Sie angehen möchten, Sie haben die Möglichkeit den Bandschleifer vielseitig einzusetzen.

Ein großer Vorteil des Gerätes ist es, dass man den Bandschleifer auch stationär einsetzen kann. Man muss den Schleifer auf dem Untergestell befestigen und danach die Schraubzwingen entweder vertikal oder horizontal auf der Oberfläche montieren. Danach kann man unterschiedliche Werkzeuge einfach über den Bandschleifer ziehen. Wie man sieht, ist auch die Bedienung des Gerätes sehr einfach.

Das Gerät passt sich perfekt unterschiedlichen Materialen an. Man kann mit dem Bandschleifer entweder Treppenstufen, lackierte Oberflächen, Möbel als auch hitzeempfindliche Oberflächen ausgezeichnet schleifen. Dazu verfügt das Gerät über eine integrierte stufenlose Drehzahlregelung. Das bedeutet, dass man die Bandgeschwindigkeit genau auf das zu bearbeitende Material abstimmen kann.

Der Bandschleifer von Bosch ist zudem auch mit einem Mikro Filtersystem ausgestattet. Somit wird der Staub, welcher bei der Arbeit entsteht automatisch in der eingebauten Filterbox gesammelt. Diese können Sie nach der Arbeit einfach in einem Mülleimer wieder ausleeren. So kann man nicht nur sauber arbeiten, sondern vor allem auch gesundheitsschonend.

Sie können das Gerät schnell und einfach bei Amazon bestellen, hier liegt es auch in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Vorteile:

  • Der Bandschleifer liegt in einem guten PreisLeistungs-Verhältnis
  • Kann auch stationär bedient werden
  • Verfügt über ein Mikro Filtersystem
  • Der Bandschleifer ist sowohl in der Bedienung als auch in der Handhabung sehr einfach

Nachteile:

  • Es ist kein Bandspanner vorhanden

 

2. Skil 1210 AA

Der Skil 1210 ist ein ideales Werkzeug zum komfortablen und einfachen Schleifen auch von größeren Flächen. Das Gerät ist durch das ABC-System und der leichten Gestaltung sehr einfach in der Bedienung. Das Gerät verfügt über 650 Watt und einer sehr hohen Laufgeschwindigkeit. Das bedeutet, dass es sich bestens für einen schnellen Materialabrag eignet. Man kann das Gerät perfekt für das Schleifen von Türen oder Platten einsetzen. Im Lieferumfang findet man neben dem Bandschleifer auch ein Staubbeutel und ein Schleifband. Das heißt, dass Sie mit der Arbeit sofort beginnen können, sobald Sie das Gerät erhalten haben.

bandschleifer testDas Gerät verfügt außerdem über ein integriertes Staubauffangsystem, so kann Ihnen eine saubere und gesundheitsschonende Arbeit gewährleistet werden. Auf der Oberseite des Bandschleifers befindet sich eine Arretiertaste. Dies sorgt für ein unterbrechungsfreies Arbeiten.

Die Schleiffläche des Bandschleifers beträgt 76 x 130 mm. Somit ist die Breite des Schleifbandes fast identisch mit den meist anderen Geräten. Jedoch ist die Länge 35 mm kürzer.

Der robuste Motor bietet Ihnen eine Leistung von 650 Watt. So wird Ihnen ein problemloser Dauerbetrieb mit dem Gerät ermöglicht. Dadurch, dass das Gerät über eine automatische Bandzentrierung verfügt, kann ein Abrutsches des Schleifbandes ausgeschlossen werden. Auch bei einer Arbeit mit strakem Druck gibt es aboslut keine Probleme. Jedoch sollte man hier vorischtig sein, denn es kann bei hohem Druck schnell vorkommen, dass sich Kanten in das zu bearbeitende Werkstück schleifen lassen.

Das Gerät ist zudem auch sehr leicht in der Handhabung. Durch den Arretierschalter können Sie auch lange, ohne zu ermüden arbeiten. Das Gehäuse des Gerätes ist sehr kompakt. Die Griffflächen bestehen aus Softgrip-Material, welche ein Abrutschen verhindern. Der Bandschleifer ist nur 2.9 kg schwer, was bedeutet, dass er viel leichter ist als andere Geräte. Aus diesem Grund kann das Handling dieses Bandschleifers allemal überzeugen.

Vorteile:

  • Sehr gutes und angenehmes Handling
  • Günstiger Preis

Nachteile:

  • Das Gerät verfügt über wenig Zubehör

 

3. Bosch Professional GBS 75 AE

Der Bosch Professional GBS 75 AE ist ein hochwertiger und robuster Bandschleifer. Dadurch er nur 3.4 kg wiegt, ist er auch sehr leicht in der Handhabung. Er verfügt über eine Leistung von 750 Watt und gewährleistet Ihnen zudem optimale Schleifergebnisse, welche sich allemal sehen lassen können. Mit robusten Metall-Zahnriemenrädern und Zahnriemen ermöglicht Ihnen das Gerät auch hohe Standzeiten. Eine Steuerelektronik mit Drehzahlvorwahl ist für ein materialgerechtes Arbeiten auf Metall, Kunststoff und Holz verantwortlich.

bandschleifer stationärDurch einen stabilen Schnellspannhebel wird dem Handwerker ein einfacher und schneller Bandwechsel ermöglicht. Man kann die Bandlaufgeschwindigkeit beim Gerät stufenlos auswählen. Wenn man das Gerät auf das Untergestell fixiert, haben Sie auch die Möglichkeit das Gerät stationär zu verwenden. Dies ist natürlich allemal ein großer Vorteil, denn man kann nicht jedes Modell stationär als auch mobil anwenden.

Der Bandschleifer liegt sehr bequem und komfortable in der Hand. Er eigent sich perfekt um Planschleifen, Entfernen, Säuber und Glätten verschiedener Metalle, Kunststoffe und Hölzer. Die ergonomischen Griffe und die schlanke Ausführung machen das Arbeiten in engen Anwendungsbereichen und Nischen sowie an Tür- und Fensterrahmen besonders einfach. Die Haltegriffe des Bandschleifers sind etwas abgeschrägt, somit wird für einen sicheren und festen Halt gesorgt. Außerdem wird Ihnen ein müheloses und gelenkschonendes Arbeiten gewährleistet.

Sie können den Bandschleifer zu einem günstigen Preis direkt über Amazon bestellen. Schon nach 1 bis 2 Werktagen können Sie das Gerät in der Hand halten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis des Bandschleifers liegt in einem sehr guten Bereich. Wenn auch Sie sich für den Bandschleifer von Bosch entscheiden, haben Sie bestimmt keine falsche Entscheidung getroffen.

Vorteile:

  • Der Bandschleifer ist in der Handhabung als auch in der Bedienung sehr leicht
  • Garantiert Ihnen ein sauberes und genaues Arbeiten
  • Liegt in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile:

  • Es konnten keine Nachteile gefunden werden

 

4. Black+Decker KA88

Der Bandschleifer von Black+Decker eignet sich perfekt für das Feilen und Schleifen von größeren Flächen wie zum Beispiel Fußböden. Der Bandschleifer kann vor allem durch seine bequeme Cyclonic-Action Staubabsaugung überzeugen. Diese sorgt für ein sauberes Arbeiten. Dir praktische Frontabdeckung sorgt dafür, dass immer ein passender Abstand zu allen Begrenzungen gehalten wird. So werden keine anderen Teile ungewollt mit geschliffen. Man kann diese Abdeckung zudem auch nach oben klappen. Dadurch kann der Bandschleifer auch als Feile angewendet werden.

stand bandschleiferAuch die Handhabung des Gerätes ist sehr einfach. Der Griff des Bandschleifers ist sowohl bequem als auch angenehm zu halten. Die unterschiedlichen Handgriffeinstellungen bieten Ihnen höchsten Arbeitskomfort.

Sie haben die Möglichkeit den Bandschleifer schnell und einfach direkt zu Ihnen nach Hause zu bestellen. Das Gerät liegt auf Amazon in einem sher guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Doch bietet Ihnen der Bandschleifer von Black+Decker noch mehrere Vorteile. Der Bandschleifer bietet Ihnen mit einer Leistung von 720 Watt perfekte Endergebnisse. Er ermöglicht Ihnen ein sauberes, gesundheitsschonendes und schnelles Arbeiten.

Wenn auch Sie größere Flächen Feilen und Schleifen möchten, dann eignet sich dieser Bandschleifer optimal dazu. Auch schwer zugängliche Bereiche kann man mit diesem Modell sehr einfach erreichen.

Zudem kann der Bandschleifer auch allemal durch sein innovatives Frontrollen-Design überzeugen. Dieses Design ermöglicht Ihnen 3-mal so nah, als andere Geräte an den zu bearbeitendem Werkstück, zu arbeiten. Wenn auch Sie sich für den Bandschleifer von Black+Decker entscheiden, war die bestimmt die richtige Entscheidung.

Neben dem Bandschleifer befinden sich im Lieferumfang auch 1 Schleifband und 1 Kabel mit einer Länge von 3 Metern.

Vorteile:

  • Der Bandschleifer wird günstig angeboten
  • Man kann ihn übers Internet direkt zu sich nach Hause bestellen
  • Sehr einfach Bedienung
  • Leicht in der Handhabung
  • Verfügt über eine Staubabsaugung

Nachteile:

  • Man konnte keine Nachteile im Test finden

 

5. Skil 1215 AA

Der Skril 1215 AA Bandschleifer ist sowohl ein robustes als auch hochwertiges Gerät. Er bietet Ihnen eine hervorragende Leistung von 650 Watt. Die Bandlaufgeschwindigkeit Betrag 300m/min. Mit solch einer Leistung und Bandschleifgeschwindigkeit ermöglicht Ihnen der Bandschleifer schnelle und präzise Arbeiten. Er eignet sich bestens für größere Flächen als auch für Platten und Türen.

handbandschleiferSie können das Gerät einfach und bequem über Amazon bestellen. Sobald Sie das Gerät erhalten haben, haben können Sie sofort mit der Arbeit beginnen. Sie finden im Lieferumfang neben dem Bandschleifer auch einen Equalizer-Schleifrahmen, ein Schleifband. Ein Staubsaugeradapter und ein Staubauffangbehälter. Der Staubauffangbehälter sorgt für eine schonenede und saubere Arbeit. Mit diesem Gerät haben Sie bestimmt die richtige Entscheidung getroffen.

Zudem ist der Bandschleifer in der Bedienung als auch in der Handhabung sehr leicht. Er bietet Ihnen viele zusätzliche Funktionen, welche für einen zusätzlichen Arbeitskomfort sorgen. Das integrierte Staubauffangsystem bietet Ihnen nicht nur ein sichereres Arbeiten, sondern auch viel mehr Sauberkeit. Selbst feinste Staubpartikel kann der integrierte Staubfilter zurückhalten. Man kann den Staubauffangbehälter einfach abnehmen und ihn entleeren. Nach der Entleerung muss man ihn einfach wieder anbringen und man kann mit der Arbeit fortfahren.

Wie bereits erwähnt, finden Sie im Lieferumfang auch einen Equalizer-Schleifrahmen. Dieser sorgt für eine noch glattere Oberfläche. Zudem sorgt dieser Schleifrahmen für ein glattes und gleichmäßiges Endergebnis, welches sich allemal sehen lassen kann. Zudem sorgt der Schleifrahmen dafür, dass Rillen oder Kratzer im Werkstück verhindert werden.

Vorteile:

  • Das Gerät liegt in einem sehr fairen Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Der Bandschleifer ist sowohl in der Bedienung als auch in der Handhabung sehr praktisch
  • Verfügt über einen Staubauffangbehälter
  • Es wird Ihnen ein sicheres und schonendes Arbeiten gewährleistet
  • Der Bandschleifer sorgt für Sauberkeit in Ihrer Werkstatt
  • Der Bandschleifer verfügt über ein sehr gutes Zubehör

Nachteile:

  • Auch hier konnte man im Bandschleifer Test keine Nachteile finden