BildProduktnameBewertungPreis überprüfen

1 von 10

Philips HD9741/10

5.0

Preis überprüfenauf amazon.de

2 von 10

Tefal YV9601

4.9

Preis überprüfenauf amazon.de

3 von 10

Princess 182070

4.9

Preis überprüfenauf amazon.de

4 von 10

Innsky 55SA2EU

4.8

Preis überprüfenauf amazon.de

5 von 10

Philips HD9220/20

4.8

Lesen Sie unsere Bewertung

Preis überprüfenauf amazon.de

6 von 10

Klarstein 10027392

4.7

Lesen Sie unsere Bewertung

Preis überprüfenauf amazon.de

7 von 10

Princess 182050

4.6

Lesen Sie unsere Bewertung

Preis überprüfenauf amazon.de

8 von 10

Princess 182020

4.5

Preis überprüfenauf amazon.de

9 von 10

Tristar FR 6990

4.4

Lesen Sie unsere Bewertung

Preis überprüfenauf amazon.de

10 von 10

Monzana 993443

4.3

Lesen Sie unsere Bewertung

Preis überprüfenauf amazon.de

Was für ein Gerät verbirgt sich hinter der Bezeichnung Heißluftfritteuse?

Umgangssprachlich wird die Heißluftfritteuse auch sehr gerne Fritteuse ohne Öl genannt. Mittlerweile hat die Heißluftfritteuse nicht nur in Privathaushalten, sondern auch in professionell arbeitenden Küchen von Restaurants oder Großbetrieben Einzug gehalten. Optisch ähnelt sie der herkömmlichen Fritteuse, welche mit Öl arbeitet, jedoch sieht die Funktionsweise gänzlich anders aus. Sie koennen die unterschiedlichen Funktionen der Heißluftfritteuse im Test kennenlernen.

Die eingesetzte Technologie, also das Zusammenspiel von Ventilator und Heizelement sorgt innerhalb der Fritteuse dafür, dass sehr schnell heiße Luft zirkuliert. Dabei gibt es von Modell zu Modell und von Hersteller zu Hersteller unterschiedlich angebotene Verfahrensweisen. Einige Hersteller haben sich ihre speziellen Technologien patentieren lassen. Zum Beispiel die Philips HD 9220/20 Heißluftfritteuse ist mit solch einer patentierten Technologie mit dem Namen RapidAir auf dem Markt vertreten. Dabei wird ein heißer und schneller Luftstrom auf die einzigartige Formgebung des Bodens geleitet. Das hat den Effekt, dass der gesamte Innenraum gleichmäßig erhitzt wird. Eine Heißluftfritteuse arbeitet also vielmehr nach dem Prinzip eines Umluft-Backofens. Somit ist die Bezeichnung „Fritteuse“ in diesem Zusammenhang etwas trügerisch, da eine Fritteuse normalerweise ein elektrisches Gerät zum Frittieren bezeichnet, worin Lebensmittel in einem Ölbad gegart werden. Eine Heißluftfritteuse arbeitet jedoch gänzlich ohne Öl und Fett. Einzig und allein die heiße Luft sorgt hier für die Garung der Speisen. Dies bringt eine Menge Vorteile mit sich, zum Beispiel ist der Umgang mit einer Fritteuse ohne Öl bedeutend sicherer in der Handhabung und zudem wesentlich umweltschonender als eine herkömmliche Fritteuse. Ein weiterer Vorteil gegenüber einem Umluft-Backofen ist, dass das Heizelement einer Heißluftfritteuse den kleinen geschlossenen Garraum sehr schnell auf Betriebstemperatur aufheizen kann und so eine enorme Energieersparnis erzielt wird, während ein großer Backofen viel Raum bietet, der erst einmal zeit- und energieraubend erhitzt werden muss. Ins Verhältnis gesetzt, schneidet die Heißluftfritteuse dank ihrer durchdachten Bauweise deutlich günstiger ab.

Welche Möglichkeiten bietet eine Heißluftfritteuse?

Gerade hier unterscheidet sich die herkömmliche Fritteuse von der Luft Friteuse. In der Heißluftfritteuse kann außer dem klassischen Fittiervorgang, und hier ganz ohne Öl oder Fett, zusätzlich gegrillt, schonend gegart, geröstet und sogar gekocht und gebacken werden. Aber nicht nur die Zubereitungsarten sind von Bedeutung, ebenso erwähnenswert ist die Tatsache, dass je nach Modell und Hersteller die Fritteuse mit Heißluft, neben der Zubereitung von Fleisch, Geflügel, Gemüse, Fisch auch Pizzen, Kuchen und Brot gebacken werden können.

Lassen sich mit der Air Friteuse Heißluft-Technologie Kalorien sparen?

Der größte Unterschied zwischen einer konventionellen Fritteuse und einer Heißluftfritteuse besteht darin das bei der Heißluftfritteuse auf Öl und Fett verzichtet werden kann und nur heiße Luft zum Einsatz kommt. Damit wird automatisch ein großer Fettanteil am Essen reduziert. Der direkte Kontakt mit dem heißen Öl entfällt und die Lebensmittel können folglich das Öl nicht aufnehmen. Ein sehr wichtiger Vorteil ist, das durch die starke Erhitzung des Öles in Verbindung mit einigen Lebensmitteln erzeugte sehr schädliche und krebserregende Stoff Acrylamid hier ausgeschlossen ist. Sehr große Mengen werden vor allem beim Frittiervorgang hervorgerufen und können nachgewiesenermaßen bei hohem Konsum zu Gesundheitsproblemen führen.

heißluftfritteuse testKalorien werden also ganz einfach durch eine reduzierte Aufnahme von Fetten gespart. Dadurch, dass in der Heißluftfritteuse alle Speisen schonend gegart, frittiert, oder gekocht werden, behalten die Lebensmittel ihre kompletten Inhaltsstoffe, Aromen und ihre Farbe. Anstatt die Lebensmittel im Öl schwimmen zu lassen, kann hier mit der Zugabe von etwas Olivenöl das gleiche Röst- Brat- und Frittierergebnis erreicht werden, zudem lassen sich Kalorien einsparen und auf zusätzliche Vitamine und wichtige Inhaltsstoffe muss nicht verzichtet werden. Eine Heißluftfritteuse passt dementsprechend bestens in ein Diätprogramm.

Der komplette Verzicht auf Fett bewirkt jedoch, dass viele Lebensmittel als geschmacksneutral empfunden werden, da Fett ein Geschmacksträger ist, und sich etliche Geschmacksstoffe eben nur in Fett auflösen können, um ihre Aromen voll zu entfalten. Dies wurde auch im Test Heissluftfriteuse festgestellt. Jedoch ist Fett nicht nur für den besseren Geschmack verantwortlich. Darüber hinaus liefern Fette essenzielle Fettsäuren, die der menschliche Körper nicht selbst produzieren kann. Damit ist Fett ein wichtiger Energielieferant und ein Lösungsmittel um Vitamine aufzuspalten. Aus diesem Grund werden auch Fett und Öl als wichtige Nährstoffe zur Gesunderhaltung eingestuft, auch weil sie ein wichtiger Bestandteil für die Regulierung des Cholesterinspiegels darstellen. Ein völliger Verzicht ist deshalb nicht empfehlenswert. Auch bei dem Gebrauch einer Heißluftfritteuse sollte den Lebensmitteln etwas Öl beigegeben werden, hier sollte allerdings besonders auf die Qualität und die Sorte des Öles geachtet werden. Praxisnah bedeutet das, dass selbst hergestellte Pommes Frites mit etwas Öl beträufelt in der Heißluftfritteuse deutlich besser gelingen, als ohne Beigabe von Fetten oder Öl. Auch in dem Fall das hier Pommes Frites oder andere Lebensmittel mit einer geringen Menge von Öl zubereitet werden, ist der Vergleich der Art der Zubereitung mit einer herkömmlichen Fritteuse enorm. Darauf zu achten ist außerdem, dass einige Tiefkühlprodukte, vor allem vorgefertigte Produkte, wie panierter Fisch, Chicken-Nuggets usw. bereits Öl enthalten. Jedoch sollte selbstverständlich bei jeder Art der Zubereitung zuerst der eigene Geschmack im Vordergrund stehen, so können alle Lebensmittel in der Heißluftfritteuse gänzlich ohne Öl und Fett gegart, gegrillt, frittiert oder geröstet werden. Das Garergebnis ist dann meist nicht ganz so saftig, die Vorteile einer Friteuse ohne Fett kommen aber auch hier eindeutig zum Tragen.

Welches Öl sollte verwendet werden?

Als Faustregel gilt, alle nicht kalt gepressten Öle, welche ohne Weiteres bis 200 Grad erhitzt werden können, sind zum Frittieren bestens geeignet. Darunter fallen zum Beispiel Sonnenblumenöl, Rapsöl, mitunter Erdnußöl sofern als hocherhitzbar ausgezeichnet, raffiniertes Olivenöl und Butterschmalz. Tipp: Sofern reines Olivenöl mit kalt gepresstem Rapsöl und Sonnenblumenöl zu gleichen Teilen vermengt werden, ist diese Mischung zum Frittieren ebenfalls geeignet. Dagegen sind kalt gepresste Öle wie Leinöl, Walnussöl, Kürbiskernöl, Butter oder Margarine keineswegs zum Frittieren geeignet und können in der Reinform mit Salaten angerichtet werden oder in Suppen, Broten oder Backwaren verarbeitet werden. Erst bei einer Erwärmung über 100 Grad werden in kalt gepressten Ölen die wertvollen Fettsäuren und Vitamine zerstört. Die Verwendung von ausgehärtetem Kokosfett oder Palmöl ist nur bedingt zu empfehlen, da diese Öle einen hohen Wasseranteil behinhalten, dies kann zu heißen Spritzern und schmerzhaften Verbrennungen führen. Am besten geeignet für die Zubereitung in einer Heißluftfritteuse sind geschmacksneutrale Öle, die einen entsprechenden Hitzebestand aufweisen.

Es ist überlegenswert aufgrund der gering dosierten Menge des Öles, die eine Heißluftfritteuse für bereits beste Gar-Ergebnisse benötigt, hier auf ein hochpreisiges und damit der Gesundheit wohltuendes Öl zurückzugreifen.

Heißluftfritteuse kaufen – die richtige Wahl treffen

Einfache Bedienung

Die Handhabung einer fettfreien Fritteuse sollte einfach, verständlich und leicht erkennbar sein. Auch eine digitale Heißluftfritteuse sollte nicht mit einer unnötig reichhaltigen Auswahl an Einstellungen ausgestattet sein, da die Bedienung dadurch schwierig und umständlich wird. Modellen. Die mit einer klar strukturierten Gebrauchsanweisung versehen sind, sollten bei der Kaufentscheidung eindeutig bevorzugt werden.

Fassungsvermögen

Für eine zügige Zubereitung der Speisen im hektischen Alltag sollte auf jeden Fall berücksichtigt werden, dass die Fritteuse dem Haushaltsbedarf angepasst ist. Es gibt zum Beispiel Heißluftfritteusen, die eine gleichzeitige Garung von unterschiedlichen Lebensmitteln auf mehreren Ebenen ermöglichen. Für die Entscheidungsfindung sollten die Personenzahl und die Nutzungsart berücksichtigt werden, um die Heißluftfritteuse optimal nutzen zu können. Es werden derzeit Heißluftfriteusen in verschiedenen Größen angeboten, wobei sich die Größenangabe nicht auf den Außenumfang, sondern einzig und allein auf das Fassungsvermögen bezieht.

  • Klein = 1/2 Liter bis 1 Liter (Single-Haushalt 1-2 Portionen)
  • Mittel = ab 1,5 Liter (2 Personen-Haushalt 2-4 Portionen)
  • Groß = über 5 Liter (Familien-Haushalt 4-6 Portionen)

Sichtfenster

Besonders praktisch ist ein Sichtfenster, da somit schnell und einfach der Garzustand kontrolliert werden kann. Die Klarstein 10027392 Heißluftfritteuse verfügt zum Beispiel über ein 310 Grad Panorama Sichtfenster. So lässt sich ganz einfach feststellen, ob das Gericht bereit zum Verzehr ist.

Manuelle Programmeinstellung / automatisches Umrühren

Einige Heißluftfritteusen wie zum Beispiel die Tristar FR 6990 verfügen über ein Drehrad, mit dem die Einstellung der Temperatur und der Zeit ganz einfach manuell erfolgen kann. Das erleichtert die Handhabung und eröffnet die Möglichkeiten, individuelle Bedürfnisse ohne großen Aufwand zu berücksichtigen.

Für ein exzellentes Garergebnis ist bei der fettfreien Fritteuse die Umwälzfunktion unentbehrlich.

Gerätemaße

Die Maße der Friteusen ohne Fett schwanken selbstverständlich von Modell zu Modell, der Durchschnitt liegt allerdings bei 40 cm x 40 cm x 35 cm.

Reinigung

Vor dem Kauf sollte auch der Aspekt einer schnellen und einfachen Reinigung beachtet werden. In diesem Zusammenhang empfehlenswert ist die Wahl einer Heißluftfritteuse mit herausnehmbaren Teilen, die für die Spülmaschine geeignet sind. Ein Vermerk hierzu befindet sich auf der Umverpackung oder in der Beschreibung des jeweiligen Angebotes auf einer Internetplattform.

Zubehör

Auch die Zusatzausstattung sollte vor dem Kauf bedacht sein. So sind zum Beispiel Anti-Rutsch-Füße oder ein einsetzbarer Brotkorb individuell ausschlaggebend. Sofern das gewünschte Zubehör nicht im Lieferumfang enthalten ist, bieten die Hersteller eine große Vielzahl an Zubehörteilen an, die günstig nachzubestellen sind.

Die Vorteile der Heißluftfriteusen gegenüber einer herkömmlichen Fritteuse

Eine fettfreie Friteuse, die also sozusagen ohne oder mit nur einer geringen Beigabe von Fett oder Öl arbeitet, hat nicht nur gesundheitliche Vorzüge.

  • Friteuse ohne Fettder erste nennenswerte Vorteil, den die Verwendung einer Heißluftfritteuse bietet, ist die Möglichkeit der fett- und damit kalorienarmen Zubereitung der Speisen. Die bei herkömmlichen Fritteusen verwendeten großen Mengen an Öl, welche zudem vom Gargut aufgenommen werden und dort verbleiben, führen dazu, dass unnötige Zusatzkalorien durch den Verzehr aufgenommen werden. Bei den zum größten Teil vorgefertigten Lebensmitteln, die ohnehin bereits mit Frittierfett versehen sind, kann bei der Zubereitung in der Heißluftfritteuse ganz auf die Beigabe von Öl verzichtet werden. Lediglich bei frisch verwendeten Lebensmitteln wie zum Beispiel Kartoffeln ist die Verwendung von etwas Öl für den Geschmack und die Aufnahme essenzieller Fettsäuren von Bedeutung.
  • ein weiterer bedeutender Vorteil, vor allem für alle, die sich gesundheitsbewusst ernähren möchten, spielt sicherlich die Tatsache eine wesentliche Rolle, dass mit einer Heißluftfritteuse das Risiko der Acrylamidentstehung stark minimiert bis ausgeschlossen wird. In wissenschaftlichen Studien zum Beispiel der ESFA (europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) wird bestätigt, dass sobald Öl im Kontakt mit einigen Lebensmitteln zusammen über 120 Grad erhitzt wird, sich krebserregende Stoffe bilden können. Hierfür verantwortlich sind vor allem Zuckergruppen und stärkehaltige Lebensmittel, aber auch Getreideprodukte stehen dabei im Fokus. In einer Heißluftfritteuse lässt sich bei niedrig eingestellter Temperatur dieses Risiko umgehen.
  • sicherlich ein Vorteil, der jeden Benutzer erfreuen wird, die unkomplizierte und wenig aufwendige Reinigung. Während bei einer Ölfritteuse mindestens 1 Liter Öl anfällt, reicht es den Behälter in der Heißluftfritteuse mit einem trockenen Tuch auszuwischen. Zudem sind die meisten entnehmbaren Einzelteile spülmaschinenfest.
  • Die minimale Geruchsbildung, die von einer Heißluftfritteuse ausgeht, ist ebenfalls ein Vorteil gegenüber einer herkömmlichen Fritteuse, da die schlechten Gerüche hauptsächlich von heiß frittiertem Öl ausgehen.
  • Zeit- und Energieersparnis sind das Ergebnis, welche sich mit einer Heißluftfritteuse aufgrund der kurzen Aufheizzeit und dem kleinen Garraum erreichen lassen. Vor allem im Heißluftfriteuse Vergleich zu einem Backofen lassen sich Energie- und Zeitaufwendungen extrem minimieren.

Alles in Allem können wir feststellen, dass eine Heißluftfritteuse jeden Singel- oder Familienhaushalt bereichern kann und dabei seine praktische Anwendung vor allem bei der Zubereitung gesunder und fettarmer Speisen findet.

Test Heißluftfriteuse – Welche Kriterien sollten berücksichtigt werden

Sofern ein unabhängiges Institut einen Test für ein Produkt in Auftrag gibt, sind Prüforganisationen dazu angehalten, wichtige Kriterien zu untersuchen und zu testen und den Heißluftfritteuse Testsieger zu krönen.

Sicherheit

Bei Heißluft Fritteusen im Test sollten vor allem Sicherheitsmechanismen unter die Lupe genommen werden. Zum Beispiel, ob eine automatische Abschaltfunktion vorhanden ist und ob die Griffe für die Einlegewanne sicher befestigt werden können.

Leistung

Die Leistung wird in Watt angegeben und beziffert den maximalen Temperaturbereich sowie den Stromverbrauch.

Qualität

Ein wichtiger Punkt ist die Verarbeitung. Edelstahl-Bauteile garantieren eine lange Lebensdauer. Bei einer fettfreien Fritteuse sollte sich das Kunststoffgehäuse nicht dauerhaft erhitzen, die Monzana 104343 Heißluftfritteuse ist deshalb zum Beispiel mit einem Cool Touch Gehäuse ausgestattet.

Bedienung

Um ein überzeugendes Testergebnis zu erhalten, empfiehlt es sich, die Geräte im Zuge des Heißluftfritteuse Test von den Endverbrauchern testen und bedienen zu lassen, um so Hinweise auf die Benutzerfreundlichkeit zu erlangen.

Fritteuse Heißluft – Welche Faktoren sprechen für einen Kauf einer Heißluftfritteuse Unabhängig, ob es sich um einen Singel- oder Familienhaushalt handelt, die Heißluftfritteuse bereichert jeden Haushalt. Der Markt bietet inzwischen eine große Auswahl an unterschiedlichsten Heißluftfritteusen an. Um die für den eigenen Gebrauch beste Heißluftfritteuse zu finden, sollten Heißluftfritteuse Test und Vergleiche helfen und beratend zur Seite stehen. Auch um eine Heißluftfritteuse günstig zu erwerben, gibt es im Internet zahlreiche Vergleichsportale.

Mit einer Heißluftfritteuse sind den vielen verschiedenen Zubereitungsmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt. Mit einer Fritteuse ohne Öl lassen sich nicht nur typische Fast Food Gerichte zubereiten, sondern es ergeben sich ganz neue Variationen und wer experimentierfreudig ist, kommt hier voll auf seine Kosten. Inzwischen sind auch spezielle Kochbücher mit Anregungen und Rezeptvorschlägen im Buchhandel erhältlich.

Der Einsatz einer Heißluftfritteuse lohnt sich aber auch insbesondere für zum Beispiel Diabetiker oder als Helfer in einem Diätprogramm. In diesen Fällen ist die Ernährungsweise von besonderer Bedeutung, da auf eine vitaminreiche und dazu fettarme und zuckerarme Nahrungsaufnahme geachtet werden, muss Da Fertigprodukte hier nicht infrage kommen, ist eine selbstzubereitete Mahlzeit eine gute Alternative. Mit der fettarmen Fritteuse kommen dank der einfachen Bedienung auch Anfänger ohne große Kocherfahrung sehr gut zurecht.

Auch für Familien mit Kindern ist die Heißluftfritteuse eine lohnende Anschaffung. Kinder wollen lernen, ausprobieren und helfen. Bei einer herkömmlichen Fritteuse besteht die Gefahr, die vom Umgang mit heißem Fett ausgeht. Bei einer fettfreien Fritteuse ist dieses Problem nicht vorhanden und zudem wird den Kindern das Essen dadurch schmackhaft gemacht, dass sie ihr Essen selbst zusammenstellen und zubereiten können, dabei behalten die Lebensmittel ihre natürliche Farbe und sind zudem vitaminreicher.

Friteuse ohne Fett Test – Brot backen

Brot spielt in der deutschen Ernährungstradition eine überaus wichtige Rolle und ist von keinem Speiseplan mehr wegzudenken. Aus über 300 verschiedenen Brotsorten kann hierzulande ausgewählt werden. Der Trend geht jedoch immer mehr in die Richtung, dass dem selbst gebackenen Brot der Vorzug gegeben wird. Ein völlig nachvollziehbarer Grund dafür ist zum Beispiel, dass alle Zutaten und Inhaltsstoffe selbst bestimmt verwendet werden können, gerade bei Lebensmittelunverträglichkeiten ist das ein sehr wichtiger Beweggrund. So können allergieauslösende Zutaten wie Gluten, Haselnüsse, Weizen oder Hefe weggelassen oder ersetzt werden. Es gibt inzwischen eine riesige Auswahl an Geschmacksrichtungen und Sorten für die eigene Herstellung von Broten, wie zum Beispiel Amarant-Brot, Polenta-Brot oder Buttermilch-Brot.

Heißluftfritteusen sind wegen ihrer speziellen Funktionsweise bestens für das Brotbacken ausgelegt, da sie prinzipiell wie ein Umluft-Backofen arbeiten. Heißluftfritteusen sind dazu in ihren Anwendungsmöglichkeiten sehr vielfältig und bieten die Optionen Kochen, Grillen, Frittieren, Dünsten und Backen. Für die meisten angebotenen Heißluftfritteusen kann als zusätzliches Zubehör ein Brotkorb günstig nachbestellt oder dazubestellt werden. Bietet der Garraum genügend Platz, kann selbstverständlich das Brot auch auf einem Grillrost (das in den meisten Angeboten im Lieferumfang enthalten ist) gebacken werden.

Wo gibt es das beste Angebot?

Sich im Angebots-Dschungel zurechtzufinden, bedarf schon einiger Mühe. Dabei werden Heißluftfritteusen nicht nur in Kaufhäusern oder im Fachhandel angeboten, sondern natürlich auch im Internet. Online Shops gewinnen ihre Kunden oft dadurch, dass sie ihre Produkte preiswerter anbieten können als die Konkurrenz in einem regulären Geschäft. Gut aufgehoben im Online Shop ist also, wer preisbewusst und dennoch nicht auf ein Qualitätspodukt verzichten möchte. Empfehlenswert ist dennoch ein Heißluftfritteuse Vergleich zwischen den Angeboten im Internet und im Fachhandel. Finden auch Sie das beste Heißluftfritteuse Angebot für sich.

Vorteile online Kauf:

  • günstige Preise
  • schneller Versand
  • ein 30-tägiges volles Rückgabe-Recht

Vorteile beim Kauf im Fachhandel:

  • ausführliche Beratung

Fazit:

Sofern eine umfassende Beratung im Fachhandel stattgefunden hat, sollte auch dort entsprechend das Produkt gekauft werden. Sofern die Entscheidung für den Kauf im Online Shop gefallen ist, gibt es auch hier viele Möglichkeiten sich einfach und ausführlich über das Produkt zu informieren. Hier geben viele Testberichte, Foren, Kundenbewertungen oder entsprechende Portale Auskunft.

 

Monzana 993443

Hinter der Marke Monzana steht das Versandhandel-Unternehmen Deuba mit Sitz in Losheim am See. Der Unternehmensinhaber, Jörg Deutschbauer, gehörte zu den Ersten, der mit seinem Unternehmen den Online-Vertrieb startete und bis heute erfolgreich am Markt vertreten ist. Die Produktpalette reicht von Gartenmöbeln über Heimwerkerbedarf bis hin zu Spielzeug und Haushaltsgeräten.

heißluftfritteuse testMit der 9 in 1 Heißluftfritteuse von der Marke Monzana können dank Umluft und Durchlüftungsfunktion mit zusätzlich optimierter Luftstromführung fettarme oder fettfreie Speisen ganz einfach zubereitet werden. Die Speisen wie Fisch, Fleisch, Geflügel, Gemüse oder Desserts werden schonend ausschließlich durch einen heißen Luftstrom ganz ohne Fett oder Öl wahlweise gegrillt, gebacken, frittiert, aufgetaut, gebraten, geröstet, geschmort, erhitzt oder auch warmgehalten. Dabei arbeitet der 3,6 Liter große Garraum sehr effektiv und sorgt mit der Hochgeschwindigkeits-Luftzirkulations-Technologie für eine kurze Aufheizzeit und ist damit äußerst energiesparend. Die Monzana Heißluftfritteuse ist eine gelungene Alternative zu herkömmlichen Fritteusen, die mit Speiseöl befüllt werden müssen. Dazu ist die Zubereitung ohne Fett oder Öl gesundheitsfördernd und die Frittier-Ergebnisse sind absolut überzeugend.

Die Monzana Heißluftfritteuse verfügt über eine stufenlose Zeiteinstellung von 0-30 Minuten und eine ebenfalls stufenlose Temperatureinstellung von 80 bis 200 Grad mit jeweils einer LED-Anzeigeleuchte für ein einfaches und genaues Einstellen von Zeit und Temperatur. Die entnehmbare Einsatzwanne ist antihaftbeschichtet und so wie die anderen herausnehmbaren Teile, spülmaschinengeeignet. Mit 1500 Watt ist die Monzana Heißluftfritteuse extrem leistungsstark und das Heizelement besteht aus hochwertigem und langlebigem Edelstahl. Zusätzlich ist ein passender Brotbackkorb mit dem Fassungsvermögen von 1,6 Litern für die Heißluftfritteuse der Marke Monzana lieferbar.

Die Monzana Heißluftfritteuse besticht durch ein formschönes und zeitloses Design in der Farbe Schwarz/Silber. Zudem ist diese Heißluftfritteuse mit einem Cool-Touch-Gehäuse ausgestattet. Die Produktmasse betragen laut Hersteller: 18x31x31,5 cm.

Vorteile:

  • schonende und vitaminerhaltende Essenzubereitung
  • gesund durch Fettreduktion
  • natürliche Geschmackserhaltung der Lebensmittel
  • kein Frittiergeruch

Nachteile:

  • längerer Garvorgang gegenüber herkömmlichen Fritteusen

PREIS ÜBER AMAZON.DE PRÜFEN

 

Tristar FR 6990

Das Unternehmen Tristar Europe B.V. wurde im Jahr 1977 gegründet und hat sich seitdem auf dem internationalen Markt als Hersteller von Elektrogeräten etabliert. Die Firmenpolitik richtet sich vor allem an preisbewusste Käufer und mit der enormen Brandbeite der Produktpalette wird eine besonders breit gefächerte Käufergruppe erreicht. Das erfolgreiche Unternehmen ist inzwischen in über 30 Ländern vertreten. Der Hauptfirmensitz von Tristar Europe B.V. befindet sich in der Stadt Tilburg in den Niederlanden und ist mit weiteren Zweigstellen in Europa und Asien vertreten.

Friteuse ohne FettDie Tristar Heißluftfritteuse überzeugt mit ihrem 3,2 Liter großen Fassungsvermögen und lässt die gleichzeitige Zubereitung von bis zu 5 Portionen zu. Das Programmende wird praktischerweise jeweils durch eine Anzeigeleuchte signalisiert. Die Leistung von 1500 Watt sorgt dafür, dass der Grillraum schnell erhitzt wird. Für ein gutes Gar-Ergebnis verantwortlich ist die Heißluft, die mit hoher Geschwindigkeit zirkuliert, so können viele unterschiedliche Gerichte ohne Zugabe von Öl oder Fett zubereitet werden. Neben den Möglichkeiten der Essenszubereitung durch Frittieren, Rösten, Grillen gibt es auch die Option kleine Kuchen oder Pizzen zu backen.

Die Tristar FR 6990 Heißluftfritteuse ist eine der günstigsten Geräte im Vergleich, was jedoch keinesfalls zu Qualitätsabstrichen führt. Lediglich auf Automatikprogramme und Anzeigedisplays muss hier gegenüber gleichwertigen Heißluftfritteusen verzichtet werden. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist unübertroffen.

Die Handhabung des Tristar FR 6990 ist aufgrund des fehlenden Displays kinderleicht, da die Einstellung aller Funktionen ausschließlich mittels zwei Drehrädern erfolgt. Alle zu wählenden Einstellungen sind leicht ablesbar. Die Regler sind in beide Richtungen ohne Probleme zu drehen, falls eine Korrektur der Zeiteinstellung zum Beispiel notwendig wird, Das Gerät ist zudem mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet und das Gehäuse ist absolut hitzebeständig und lässt sich mit den integriertem Tragegriff leicht Tragen. Die Reinigung aller Zubehörteile und die herausnehmbaren Teile sind spülmaschinenfest und somit leicht zu reinigen.

Vorteile:

  • sehr preisgünstig in der Anschaffung
  • bestes Preis-/Leistungsverhältnis
  • mit 3,2 Liter sehr großes Fassungsvermögen
  • einfache Bedienung durch Drehregler

Nachteile:

  • ein Sichtfenster ist nicht vorhanden
  • kein Display

PREIS ÜBER AMAZON.DE PRÜFEN

 

Philips HD9220/20

Philips ist eines der weltgrößten Elektronik-Riesen mit rund 116000 Mitarbeitern und mit geschätzten Umsatzzahlen von 23 Milliarden Euro. Der Hauptsitz des im Mai 1891 durch Gerhard Philips und seinem Vater Frederik Philips im niederländischen Eindhoven gegründeten Unternehmens, befindet sich in Amsterdam. Angefangen mit der Produktion von Glühbirnen ist das Unternehmen stetig gewachsen und erweiterte das Produktionsangebot anhaltend. Philips steht für eine hervorragende Markenqualität sowohl bei der Produktherstellung im Gesundheitswesen als auch in der Technologie.

fritteuse heißluftDank des optimierten Heißluftstromes können in der Philips Heißluftfritteuse selbst gemachte oder tiefgekühlte Pommes Frites schnell und einfach zubereitet werden und das ohne oder mit nur einem Esslöffel Öl maximal. Das Fassungsvermögen bei dieser Heißluftfritteuse beträgt 800 Gramm was in etwa einer Packung Tiefkühl Pommes entspricht und somit für 1-2 Personen ausgelegt ist. Die Philips HD 92020/20 ist mit einem analogen leicht zu bedienendem Drehrad für die Einstellung des Temperaturbereiches zwischen 80 bis 200 Grad ausgestattet. Nach kurzer Zeit ertönt ein Startsignal welches angibt, dass die Heißluftfritteuse die gewünschte Temperatur erreicht hat. Die integrierte Zeitschaltuhr ist von 0-30 Minuten regelbar.

Der Philips HD 9220/20 ist mit einer patentierten Technologie ausgestattet. Die RapidAir Technologie sorgt für einen heißen und schnellen Luftstrom, der auf die einzigartige Formgebung des Bodens trifft. Das hat den Effekt, dass die Speisen rundherum gleichmäßig gegrillt, geröstet, frittiert oder erwärmt werden können. Das Design der Philips HD 9220/20 Heißluftfritteuse ist schick und elegant und dabei in den Farben weiß oder schwarz erhältlich. In der kostenlosen nutriU App erhalten Sie zusätzlich alle Informationen und erfahren Wissenswertes über den Philips Airfryer mit vielen wertvollen Tipps und Anregungen, dazu viele neue Rezepte mit Anleitungen.

Die antihaftbeschichteten und herausnehmbaren Teile lassen sich leicht unter fließendem Wasser abspülen und ebenso in der Spülmaschine reinigen.

Vorteile:

  • RapidAir Technologie für Rundum-Garung
  • schnelle und einfache Reinigung
  • leichte Bedienung durch analoges Drehrad

Nachteile:

  • relativ kleine Kapazität im Garraum

PREIS ÜBER AMAZON.DE PRÜFEN

 

Klarstein 10027392

Hinter der Marke Klarstein steht die Chal-Tec GmbH, die mit ihrem Gründungsjahr in 2005 ein sehr junges Unternehmen ist. Klarstein ist dabei nur eine der 13 bekannten Eigenmarken der Chal-Tec GmbH, wie zum Beispiel Numan, Klarfit oder Auna. Der Hauptsitz befindet sich in Deutschlands Hauptstadt Berlin, wo übrigens auch alle Produkte der Marke Klarstein designed werden. Klarstein zeichnet sich vor allem durch qualitativ hochwertige und stylisch designte Haushaltsgeräte und Küchenmaschinen aus.

fritteuse ohne ölDas Halogen-Infrarot-Heizelement mit einer Leistung von 1400 Watt sorgt für ein exzellentes Gar-Ergebnis im extrem großen 9 Liter Innenraum und das in einer Spitzenzeit. Fleisch, Geflügel oder Gemüse werden auf schonende Weise ganz ohne Öl oder Fett zubereitet. Dabei garantiert die revolutionäre Bauweise des Gerätes in Verbindung mit der Ventilationstechnik eine gleichmäßige Verteilung der Hitze im gesamten Innenraum. Dadurch werden die Lebensmittel außen kross und bleiben innen saftig. Damit wird ein vorheriges Auftauen oder Vorheizen überflüssig und spart zusätzlich Energie. Die Temperatur und die Zeiteinstellung kann jeweils digital oder manuell vorgenommen werden. Dabei kann bei der Temperatur zwischen 50 bis 230 Grad gewählt werden und die Zeit lässt sich bis zu einer Stunde einstellen.

Das doppelwandige kuppelartige Kunststoffgehäuse ist mit einem grandiosen 310 Grad Panorama Sichtfenster versehen. Die antihaftbeschichtete Einlegewanne ist leicht zu reinigen und ebenfalls, wie das gesamte Zubehör, spülmaschinenfest. Das Design der Klarstein Heißluftfritteuse ist tatsächlich außergewöhnlich und absolut stilvoll. Die feuerrote Farbwahl ist mit Sicherheit in jeder Küche ein Hingucker.

Der Preis für die Klarstein 10027392 Heißluftfritteuse befindet sich im gehobenen Preisniveau. Das stilvolle Design, die hochwertige Verarbeitung und die vielfältigen Funktionen sowie das umfangreiche Zubehör rechtfertigen jedoch in jedem Fall den Preis. Somit ist das Preis-/Leistungsverhältnis absolut angemessen.

Vorteile:

  • großes Zubehörset (Metall-Rundblech, 3D Grillkäfig, Hähnchenspieß, Grillrost, Greifzange)
  • extrem großer Garraum mit 9 Liter Fassungsvermögen
  • automatische Abschaltfunktion

Nachteile:

  • Gewicht 6,1 kg

PREIS ÜBER AMAZON.DE PRÜFEN

 

Princess 182050

Princess Houshold Appliances B.V. ist ein niederländisches Unternehmen und wurde im Jahr 1994 gegründet. Mit qualitativ hochwertigen Haushaltsprodukten und einer cleveren Preispolitik ist es dem Unternehmen gelungen, sich am weltweiten Markt dauerhaft durchzusetzen. Im Sortiment finden sich unter anderem Kaffeemaschinen, Brotbackautomaten, Waffeleisen, Haartrockner, Fritteusen etc. Das Unternehmen Princess bietet seine Produkte inzwischen in Europa, Nord Amerika, im mittleren Osten, Latain Amerika und Afrika an und ist mit Zweigstellen in Belgien, Costa Rica, Deutschland, Hong Kong und im Libanon vertreten. Pricess Houshold Appliances B.V. handelt seit Mai 2013 als eine Tochtergesellschaft der Tristar Europe B.V.

friteuse ohne fett testDer Durchmesser der Innenwanne beträgt 26 cm, das ermöglicht mittels mitgelieferten Backblech auch die Zubereitung von Pizzen oder Blechkuchen. Mit der Princess Heißluftfritteuse sind den Möglichkeiten kaum Grenzen gesetzt. Dazu sorgt das 1700 Watt starke Heizelement für eine schnelle und energiesparende Umlufterhitzung für beste Gar-Ergebnisse. Alle abnehm- oder herausnehmbaren Teile sind spülmaschinenfest und lassen eine schnelle unkomplizierte Reinigung zu.

Die einzigartige Kombination aus der jeweils exakt benötigten Temperatur und der Zirkulation der Heißluft macht ein Frittieren, Grillen Rösten und sogar Kochen oder Backen ohne Fett oder Öl zu verwenden, möglich. Dabei bleiben die Aromen und Vitamine für eine gesunde Ernährungsweise erhalten. Das Fassungsvermögen ist mit 5,2 Litern bzw. 1,3 kg enorm und bietet die Möglichkeit zum Beispiel bis zu 6 Portionen Pommes Frites in einem Durchgang zu frittieren.

Die Princess digital XXL Heißluftfritteuse verfügt über 7 vorprogrammierte Anwendungsprogramme, die per einfachen Knopfdruck gestartet werden können. Sofern gewünscht, können Garzeit oder Temperatur aber auch ganz individuell am Digitaldisplay mit integriertem Timer eingestellt werden.

Der silberne Griff und das blaue Display lassen die ansonsten eher im schlichten schwarzen

Design erscheinende Princess Heißluftfritteuse modern und stilvoll aussehen.

Vorteile:

  • 7 vorprogrammierte Programme
  • leistungsstarke 1700 Watt
  • Fassungsvermögen 5,2 Liter
  • Überhitzungsschutz
  • digitale oder manuelle Bedienung der Zeit und Temperatureinstellung möglich

Nachteile:

  • längere Garzeit im Vergleich zu herkömmlichen Fritteusen

PREIS ÜBER AMAZON.DE PRÜFEN